Nach oben

Gefäßmedizin und Gefäßchirurgie
Leistungsspektrum

Wir bieten Ihnen nach einer ausführlichen persönlichen Beratung, neben einer umfassenden gefäßmedizinischen Diagnostik auch ambulante Behandlungen sowie operative und interventionelle Therapien an.

Diagnostik

  • ausführliche gefäßmedizinische Untersuchungen an Arterien und Venen mittels Sonographie, Doppler-Sonographie und Farbkodierter Duplex-Sonographie (FKDS)
  • Venenverschlussplethysmographie (VVP) und Lichtreflexionsrheographie (LRR) für spezielle Venenuntersuchungen
  • falls erforderlich zeitnahe Überweisung zu MR-Angiographie oder CT-Angiographie

Konservative Behandlung

  • Wundbehandlung chronischer und komplizierter Wunden insbesondere an den Beinen und Füßen
  • spezielle Wundbehandlung bei diabetischem Fußsyndrom
  • Kompressionstherapie
  • Verödungstherapie von Besenreiservarizen, ultraschallgesteuerte Schaumsklerosierung

Ambulante Operation

  • Operationen der Krampfadern (Varizen)
  • Implantation und Explantation von venösen Portkathetern zur Infusionstherapie (z.B. Chemotherapie)
  • Implantation und Explantation von getunnelten venösen Verweilkathetern (Demerskatheter) zur Dialyse
  • Dialyse-Shunt-Operationen (Neuanlagen und Korrekturen)


Terminvereinbarung

Bitte vereinbaren Sie einen persönlichen Termin an unserer Rezeption unter Tel. 089/13032334, oder gerne auch per E-Mail. Bringen Sie bitte Ihre Versichertenkarte zu Ihrem Termin mit.


Unsere telefonischen Sprechzeiten

Mo – Do:  08.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 16.00 Uhr
Fr: 08.00 – 14.00 Uhr
Termine nur nach Vereinbarung

Sie haben akute Schmerzen und wollen noch am selben Tag zu uns kommen? Bitte rufen Sie uns kurz davor an, damit wir Sie zeitlich und organisatorisch einplanen können.

Außerhalb der Sprechzeiten ist eine gefäßchirurgische Notfall-Versorgung über die Zentrale Notaufnahme des Rotkreuzklinikum Münchens unter der Tel. 089/13032543 rund um die Uhr sichergestellt.


Kontakt

Tel. 089/13032334
Fax 089/13032335
info@mvz-am-rotkreuzplatz.de