Nach oben

Rhythmologie und Elektrophysiologie
Leistungsspektrum

Herzrhythmusstörungen treten häufig in der Bevölkerung auf und werden schnell als beunruhigend empfunden. In vielen Fällen kann heute durch moderne ambulante Untersuchungsmethoden eine klare Diagnose gestellt werden.

Aus diesem Grund bieten wir Ihnen eine ambulante Spezialsprechstunde zur Abklärung und Therapieplanung bei Herzrhythmusstörungen an. Durch eine meist ambulant gezielte Abklärung können Rhythmusstörungen klar diagnostiziert und anschließend therapeutisch angegangen werden.

Ambulante Diagnostik

  • EKG-Dokumentation von Herzrhythmusstörungen
    • 24-Stunden-LZ-EKG
    • 7-Tage-LZ-EKG
    • externe Eventrekorder-Diagnostik (bis zu 4 Wochen)
    • externe Loop-Rekorder-Diagnostik (bis zu 4 Wochen)
  • Ergometrie
  • transthorakale Echokardiographie
  • Stressechokardiographie
  • Herzschrittmacher- und Defibrillatorkontrolle


Terminvereinbarung

Bitte vereinbaren Sie einen persönlichen Termin über unser Sekretariat unter Tel. 089/13032501, oder gerne auch per E-Mail. Bringen Sie bitte Ihre Versichertenkarte zu Ihrem Termin mit.


Unsere telefonischen Sprechzeiten
Mo – Do:  08.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 16.00 Uhr
Fr: 08.00 – 14.00 Uhr
Termine nur nach Vereinbarung

Außerhalb der Sprechzeiten ist eine Notfall-Versorgung über die Zentrale Notaufnahme des Rotkreuzklinikum Münchens unter der Tel. 089/13032543 rund um die Uhr sichergestellt.


Kontakt

Tel. 089/13032501
Fax 089/13032508
info@mvz-am-rotkreuzplatz.de